Afghanistan: Nato legt sich nicht auf Ende des Einsatzes fest04.06.14 14:22Die Nato will sich noch nicht auf ein ray ban aviator Ende ihres militärischen Engagements in Afghanistan festlegen. Die Dauer der Ausbildungsmission, die unmittelbar nach dem Ende des Nato-Kampfeinsatzes Anfang 2015 starten soll, stehe noch nicht fest, sagte Nato-Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen nach einem Verteidigungsministertreffen in Brüssel. Die Truppenstärke wird nach seinen Worten zunächst nahe an 12 000 Soldaten heranreichen. Die Nato hatte während ihrer seit mehr als zwölf Jahren laufenden Kampfmission zeitweise ray ban 5114 mehr als 130 000 Soldaten in Afghanistan stationiert. Jetzt sind es noch knapp 50 000. US-Präsident Barack Obama hat angekündigt, dass die USA 2015 nur noch 9800 Soldaten in Afghanistan lassen wollen. Deren Zahl soll bis Mitte 2015 halbiert werden. Bis Ende 2016 wollen die USA ihre Soldaten fast vollständig abziehen. Deutschland will sich ray ban pilotenbrille mit bis zu 800 Soldaten im Norden Afghanistans an der Ausbildungsmission beteiligen. Insgesamt braucht die Nato 8000 bis 12 000 Soldaten für den Einsatz. Rasmussen sagte, man werde "am oberen Ende" landen. Dass die Nato die Mission "Resolute Support" nach 2016 ohne die Amerikaner ray ban 2132 fortsetzen kann,
Related Articles:
ray ban sonnenbrillen herren
wayfarer ray ban
ray ban brille damen
brille ray ban
ray ban wayfarer
ray ban sale